Dienstag, Dezember 20, 2005

W-LAN-Zug

"T-Mobile und Deutsche Bahn setzen W-LAN-Zug auf die Strecke
Deutsche Bahn und T-Mobile starten drahtlosen Internetzugang im ICE. Ab heute ist das neue Angebot im ICE auf der Pilotstrecke Köln-Dortmund verfügbar. Damit wird Zugriff per W-LAN (Wireless Local Area Network) auf das World Wide Web oder firmeneigene Intranet möglich. Bahnreisende können während der Zugfahrt E-Mails abrufen und beantworten und somit einen weiteren Service im DB MobilityNet, dem Informations- und Kommunikationsservice für Reisende der Bahn, nutzen. Weiterer Bestandteil der Kooperation ist der Ausbau wichtiger Bahnhöfe zu Hotspots, den öffentlichen W-LAN-Standorten von T-Mobile."
(via)
Kost' wahrscheinlich nur 35 EUR die Stunde oder so....

3 Comments:

Blogger till said...

Doch so guenstig?

4:40 vorm.  
Anonymous stoertebeker said...

angeblich bis 03/2006 probephase für lau.

9:47 nachm.  
Anonymous Chris said...

Pünktlich zu Weihnachten strahlt auch die Deutsche Bahn über beide Gleise. Hurraaaah!

12:56 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home