Dienstag, November 15, 2005

Klangkunst

"Ein Klangkunst-Projekt, angelehnt an die Entwicklung des ersten wirklich rein elektrisch/elektronischen Instruments basierend auf dem „singende Lichtbogen“ und um ihn ein Netz aus Erzählungen um das Wesen der Elektrizität und die Protagonisten der modernen, mediatisierten Welt."
Wie soll ich denn auf eine Einladung reagieren, wenn ich keinen Blassen habe, um was es da geht? Hmmm, mal überraschen lassen...

1 Comments:

Anonymous The Exit said...

Hingehen! Es könnte interessant sein!

9:48 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home