Mittwoch, November 30, 2005

"Bitte Vorsicht am Gleis 2..."


Ich liebe es wenn der Tag mit Verspätungen anfängt...!

Montag, November 28, 2005

10 Most Powerful Women in Blogging

Stefans Favoritin ist die Nummer 8 (meine auch): 10 Most Powerful Women in Blogging.

*GACKER*

Kaninchen im SM-Rausch geklaut.

Samstag, November 26, 2005

Sonnenuntergangskitsch

Schmutz zieht nicht immer

Broken Flowers

Gerade im Kino gesehen. Kann ich irgendwie nix mit anfangen. In seiner Langsamkeit und Elegie erinnert er an "Lost in Translation", hat aber nicht dessen Fallhöhe. Ein paar amüsante Szenen sind drin, aber für 90 Minuten zu wenig. Ausführlicheres bei schnitt.de.

Freitag, November 25, 2005

Entertainment Anytime

Winter!

Thank god it's friday

Das hier ist ganz nützlich um sich die Stunden bis zum Wochenende um die Ohren zu hauen, einfach die Goldmünzen einsammeln, ohne mit den roten Kästchen zu kollidieren:




placeholder for flash movie

(via Berufsverkehr via realize me)

Donnerstag, November 24, 2005

Strafanzeige

LOL

Whitesnake - Here I go again

Dezentes Headbanging Kopfnicken am Arbeitsplatz!

Mal reinhören?

Mittwoch, November 23, 2005

Onboard-Sampling

An die Gratisverteilung von Produktproben bei der DBA habe ich mich ja schon gewöhnt, aber muss es ausgerechnet sowas sein:

Dienstag, November 22, 2005

TXL

Montag, November 21, 2005

Hol dir das Tape

Los Quattros Fantasticos haben ein Best of 1990-2005 rausgebracht. Nicht, daß ich es kaufen wollen würde, ich habe eh alle Platten von den Jungs. Aber die Zugabe zur Doppel-CD ist ein Tape mit altem Scheiss von früher als die Jungs noch Terminal Team hiessen und das Jugendhaus Heslach rockten.

So gegen 1996. Damals als ich gerade mal Ausgang bekam und vom provinziellen Kirchheim in die Großstadt Stuttgart durfte, weil einer der älteren Kumpels grade den Führerschein hatte und uns hinfahren konnte. Das allein wäre ein Grund die Doppel-CD zu kaufen, wegen des Tapes. Problem ist nur, daß ich kein Tapedeck mehr habe ausser der alten JVC-Rolle. Wobei die das einzig würdige Abspielgerät darstellt. In Andenken an 80er Jahre Ghettoblaster mit Leuchtdioden aus denen die Rock Steady Crew schallte.

Man kann sich das Tape auch als MP3 ziehen. Aber das schockt nicht.

Nachtrag: Über deutschen Hiphop schreiben und nebenher Neil Quigley auf Empfehlung von Herrn Müller hören. Verträgt sich das?

Corporate-Weblog-Service

"Redtec und SV Corporate Media bieten Corporate-Weblog-Service
Die zum Süddeutschen Verlag gehörenden Unternehmen SV Corporate Media und Redtec Publishing haben ein Joint Venture gegründet. Beide Firmen bieten künftig Corporate-Weblog-Service inklusive Beratung, Entwicklung, journalistischer Betreuung, Marketing und Marktforschung an. Redtec Publishing (u.a. 'Page', 'Macup') entwickelt die technische Plattform, SV Corporate Media steht für die journalistische Qualität des Blog-Angebotes. Schätzungen zufolge gibt es allein in Deutschland bereits über 60.000 Weblogs, kurz Blogs genannt, von Privatleuten, Organisationen, Politikern, Medien und Firmen. Unternehmen bietet sich mit dem Kommunikationsinstrument die Chance, mit Zielgruppen in Dialog zu treten und auf positive wie negative Marktentwicklungen zu reagieren. "
(via).
Bleibt zu hoffen, daß "die journalistische Qualität des Blog-Angebotes" besser funktioniert als anderswo.

Titanic 2??

Bilder wie im Film, ist aber die QM2.

Sonntag, November 20, 2005

Kochballett

Gestern abend im Oki mit dem Blick zur offenen Küche gesessen. Sehr viel Spaß gehabt, dem Koch beim wohlchoreographierten Kochballett zuzuschauen. Kein Moment Pause, nicht hektisch, sehr wohlüberlegt und fix am Dampfgarer, der Mikrowelle und den Woks. Grosses Tennis und das Essen war wie immer seeeehrr lecker!

Samstag, November 19, 2005

Referrer

Es ist immer wieder erstaunlich, wie plötzlich aus dem nicht bestimmte Google-Suchabfragen bei mir in der Statistik als Referrer auftauchen.

Von den letzten 20 Besuchern hier suchten über die Hälfte nach www.tickets.de erfahrung oder ähnlichem (da hat wohl jemand ein Problem). Ebenso die Suche nach den Discoboys kam erst in den letzten Wochen hoch, ein Klassiker ist hingegen die Bildsuche nach Nacktputzen.

Freitag, November 18, 2005

Welcome Back!

Donnerstag, November 17, 2005

Neues Computerspiel

Großartige Idee von Herrn Himmelspach:
"Ich habe ein neues Computerspiel erfunden. Ja ein Computerspiel. Es eignet sich vor allem für Großraumbüros. Mitspielen kann jeder. Man muss aber mindestens zu zweit sein. Dann kann es losgehen. Jeder öffnet auf seinem Fenster wikipedia.de. Zunächst müssen sich die Teilnehmer auf einen Suchbegriff einigen. Zum Beispiel FRANZ MÜNTEFERING. Dann öffnen alle auf ihrem Bildschirm den Wikipedia-Eintrag von FRANZ MÜNTEFERING. Nun müssen sich alle Teilnehmer auf einen zweiten Suchbegriff einigen. Er sollte möglichst wenig mit dem Ersten zu tun haben. Zum Beispiel BRUSTVERGRÖßERUNG. Nun geht es darum, dass alle Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit von FRANZ MÜNTEFERING zu BRUSTVERGRÖßERUNG finden. Dabei dürfen nur Links auf der jeweiligen Seite, auf der man sich gerade befindet angeklickt werden. Wer mit den wenigsten Klicks von FRANZ MÜNTEFERING zu BRUSTVERGRÖßERUNG findet hat gewonnen. Das Spiel ist eine wunderbare Abwechslung vom grauen Büroalltag."

Wer klaut mir hier immer die Buttons?

Ich bin etwas verwirrt. Je nachdem welchen Browser oder Rechner (PC oder Mac) ich verwende, stellen sich die Eingabemasken der verschiedenen Backends unterschiedlich dar. Mal sind die Formatierungsbuttons da, mal sind es weniger, mal sind sie ganz weg.

Blogger mit Formatierungsbuttons (PC/Firefox)

Blogger ohne Formatierungsbuttons (Mac/Safari)

Movable Type mit Formatierungsbuttons (Mac/Firefox)

Movable Type ohne Formatierungsbuttons (Mac/Safari)

Kann mir das mal jemand erklären?

Geschäftskorrespondenz Sächsisch

Mittwoch, November 16, 2005

Way back, back into time

Error Message Photo Pool

Geneigte Leser dieses Blogs kennen ja bereits meine Passion für Fehlermeldung jeglicher Couleur. Die gesammelten Werke stehen jetzt in einer Flickr-Group zur Verfügung.

Das beste war dann obige Fehlermeldung, daß Flickr den Pool "Error Messages" nicht laden konnte. Höheres Bewußtsein? Man weiss es nicht.

Der Pool steht allen offen und freut sich auf Zuwachs!

Baustelle Spreeblick?


Johnny, mach hinne. Ist bischen dröge hier ohne Spreeblicke....

Dienstag, November 15, 2005

Klangkunst

"Ein Klangkunst-Projekt, angelehnt an die Entwicklung des ersten wirklich rein elektrisch/elektronischen Instruments basierend auf dem „singende Lichtbogen“ und um ihn ein Netz aus Erzählungen um das Wesen der Elektrizität und die Protagonisten der modernen, mediatisierten Welt."
Wie soll ich denn auf eine Einladung reagieren, wenn ich keinen Blassen habe, um was es da geht? Hmmm, mal überraschen lassen...

Google Analytics

Als kleiner Statistikjunkie werde ich das neueste Produkt aus der Google-Werkstatt namens Google Analytics einem kleinen Testlauf hier in diesem Blog unterziehen.
Damit Google noch mehr Wissen über mich aggregieren kann als ich Ihnen nicht eh schon über meinen GMail-Account, mein blogger.com-gehostetes Blog und die Nutzung von Google-Alerts verrate.


Das Setup geht ziemlich fix, das Code-Snippet wird aber komischerweise nicht übernommen, erst beim dritten Mal Vorlage ändern und speichern hat er ihn drin. Zählen tut er aber noch nicht, "Tracking Unknown" wird mir immer wieder angezeigt. Ich schau nachher nochmal vorbei, vielleicht braucht er einen Moment bis er es schluckt.

Das Dashboard macht schon mal einen schnucken Eindruck, mehr kann ich Euch erzählen, wenn er zu zählen angefangen hat.

Montag, November 14, 2005

Ich bin zu alt..

... für Parties, auf denen man nur alte Werberkollegen trifft, mit denen maximal der Wortwechsel "Und, wo bist Du jetzt?" möglich ist. Als ob sich eine Person nur mit dem Stellenwert seines aktuellen Arbeitgebers weiterentwickelt. Get a life! Nach 10 Jahren Werbenutten-Dasein wird das langsam langweilig. Nicht, daß mein eigenes Leben spannender wäre, aber ein bischen mehr Esprit bei der Konversation ist da zumindest bei rausgekommen!

shortbutfun.com

Sehr nette Promotionsite für den VW Fox. Hollywood-Klassiker werden von fistelstimmigen Kaninchen (produziert von Angry Alien) im 30-Sekunden-Format präsentiert à la: "Ein Überfall, ein Burger, ein Toter, ein Tanzabend, eine Überdosis, zwei Tote, ein Toter, ein Überfall."

Samstag, November 12, 2005

Mein Fahrrad...

... stand zumindest bis gestern abend abgeschlossen bei uns im Hinterhof. Irgendwie blieb mir heute morgen nur das gekappte Stahlseil mit dem Schloss:

Wenn also einem von Euch in Berlin oder anderswo ein schwarzes Velo Schauff Companero Light über den Weg fährt könnte es meins sein und ihr habt meinen Segen den Fahrer ohne Vorwarnung aus dem Sattel zu hauen. Es war zwar schon 10 Jahre alt und nicht mehr ganz taufrisch, aber wir hätten noch ein paar gute Jahre vor uns gehabt.

Freitag, November 11, 2005

Freitagmittag


Puhah, bin ich froh wenn ich wieder in Berlin bin!!!

Mittwoch, November 09, 2005

Mittwochabend


Montag, November 07, 2005

Reiseprogramm der Woche

... sieht wie folgt aus: Berlin-Stuttgart-München-Landshut-Berlin.

Wenn ich unterwegs Netz habe gibts Updates, ansonsten lesen wir uns wieder am Wochenende (da ist Besuch aus der Heimat da, sicherlich very bloggable). Cheers Mates!

Hatte ich schon erwähnt

... daß das Schreiben eines Benutzerhandbuches für ein Onlineshop-Redaktionssystem so ziemlich das stumpfste ist, was man mit Sprache anstellen kann?

Sonntag, November 06, 2005

Bei Krömers

Ditte is ja ein nettes Show-/Talk-Konzept, aber nicht wenn man sich solche Flachhirne wie René Weller und Sido einlädt....
Bin mal gespannt auf nächsten Sonntag, Luigi Colani und Minh-Khai Phan-Thi sollten da bischen mehr für Kurzweil sorgen.

Samstag, November 05, 2005

Joggen im Volkspark

Ein tobender kleiner Cockerspaniel, der die herunterfallenden Blätter anbellt.


Ein kleines Kind in Gummistiefel und Gummioverall, welches über die Wiese pirzelt und dann mitten in einer großen Pfütze stehen bleibt. Es dreht verwundert um und fragt sich, wie es hier wohl wieder herauskommt, sieht keinen Ausweg und fängt kläglich an zu weinen. Die Joggerin vor mir erlöst das Kind und hebt es aus der Pfütze, worauf es schnell zu Papi rennt.


Im übrigen werde ich den Volkspark in IKA-Park umbenennen, IKA für Internationale Kinderwagen-Ausstellung. Erstaunlich, wie viele da durch die Gegend geschoben werden. Darf man überhaupt ohne in den Park?
Ich glaube, zwei Kinderwagen-Trends erkannt zu haben:
1. den Trend zu großen Rädern, ist wie bei den Autos, da will auch keiner mehr mit 14- oder 15-Zoll-Rädern fahren;
2. den Trend zu Uni-Farben, Bärchen- und Blümchenmuster trägt man nicht mehr. Cremefarben bis Camouflage war in der Überzahl.

Donnerstag, November 03, 2005

Bullshit Bingo 2.0

"Zumindest fuer Entscheider und die Financial Community, die wir nun direkt am Point of Activity ansprechen."
(you know who you are)

Mittwoch, November 02, 2005

Scherben und Schienbeintritte�

Ein sehr pointierter Kommentar bei der NZZ Online zum derzeitigen politischen Kasperltheather, dessen wir Zeuge werden dürfen müssen.

Orte, in denen ich nicht tot überm Zaun hängen möchte

Nottuln-Schapdetten
Olfen
Pohlheim-Holzheim
Rhauderfehn
Selfkant
Wartmannsroth
Goltoft
Manubach
Cölbe-Bürgeln
Langgöns-Espa
Schellerten-Wendhausen
Bedburg-Hau Schneppenbaum
Gevelsberg-Börkey
Mücke
Rietzmeck
Gremmendorf-Angelmodde

Update:
Jungbunzlau
Stoiber, eat this!

Ergänzung:
"Andere CSU-Abgeordnete formulieren ihre Kritik nicht so zurückhaltend: "Die Lage ist beschissen. Wenn ich mein Unternehmen geführt hätte wie Stoiber die CSU im letzten halben Jahr, wäre ich pleite", sagte Sebastian Freiherr von Rotenhan."
(via)