Sonntag, Oktober 09, 2005

Wohnungssurfen

WLAN ist ne feine Sache, immer wieder aufs neue. Angefangen habe ich im Arbeitszimmer, übers Esszimmer habe ich mich jetzt in die Küche gesurft. Neben dem Bloggen beobachte ich gerade meinen Toaster, der mir meine Seele (schwäbisches Stangenbackwerk) auftoastet. Nach der Seele ab ins Wohnzimmer, neben dem Fernsehkucken bisserl parallel im Netz unterwegs sein.
My Wohnung is my castle.