Mittwoch, September 21, 2005

Geht schon los!

Stoiber gibt angeblich Merkel Schuld am Wahldesaster.

Stoiber, halt einfach das Maul! Ich kann das nicht charmanter ausdrücken, wenn die deutsche Politik eines nicht braucht ist das Herr Stoiber. Soll er doch erstmal vor der eigenen Türe kehren, wäre die CSU in Bayern nicht um ca. 8% eingeknickt auf unter 50% hätte man auch bundesweit besser ausgesehen.

Im übrigen gebe ich Mayweather in allen Punkten Recht.