Montag, Februar 21, 2005

Alkohol und Drogen

Eins ist mir gestern abend auf dem Konzert auf wieder mal aufgefallen: die Kiddies saufen, rauchen und kiffen zum Teil als ob es kein morgen mehr gäbe. Die Leute um mich rum waren ungefähr halb so alt wie ich (das macht 17) und haben sich schon in der Schlange vor dem Einlaß die Biere und Alcopops per Druckbetankung eingeflößt. Und wenn mal gerade nicht die Rizlas und OCB's zum Bauen am Start waren, wurde eben mit ner Zigarette überbrückt.

Als ich noch in Hamburg gewohnt habe (das war vor 6-10 Jahren), bin ich des öfteren als Sanitäter mit auf Großveranstaltungen, u.a. waren wir bei den Konzerten der Backstreet Boys, Rolling Stones und Rammstein. Die meisten unserer Patienten waren dehydriert und/oder hatten Kreislaufprobleme, der eine oder andere hatte dann auch einen zu viel getrunken, das wars dann aber auch. Das waren dann aber echt Kindergartenveranstaltungen zu dem was ich bei den letzten Konzerten hier in Berlin so mitbekommen habe. Derbe!