Montag, Januar 17, 2005

Vox populi

Was wären wir ohne die Bild-Zeitung? Ist es nicht bewundernswert, wie sie es immer wieder schafft, die Bedürfnisse und Sorgen des einfachen Bürgers zu erfassen und dessen mediales Sprachrohr zu sein?

Folgende Headline stellt dies wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis: